Covalliero Trendbook Herbst/Winter 2018

1 DE 34 36 38 40 42 44 46 FR 36 38 40 42 44 46 48 IT 38 40 42 44 46 48 50 UK 8 10 12 14 16 18 20 Inches 26 27/28 28/29 30/31 32/33 34/35 36/37 INTL XS S M L XL XXL XXXL DE 116 122 128 134 140 146 152 158 164 176 FR 6 7 8 9 10 11 12 13 14 16 IT 6 7 8 9 10 11 12 13 14 16 UK 6 7 8 9 10 11 12 13 14 16 Inches 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 INTL XS XS S S M M L L XL XXL DE 42 44 46 48 50 52 54 56 58 60 FR 36 38 40 42 44 46 48 50 52 54 IT 42 44 46 48 50 52 54 56 58 60 Inches 30 31 32 33 34 36 38 40 42 44 INTL XXS XS S M M L L XL XXL XXXL S 7 M 8 L 9 XL 10 XXL 11 XXXL 12 INTL = International Perfekte Passform Das Material ist elastisch und macht alle Bewegungen mit. Wasserdicht Die so genannte Wassersäule in mm ist die Maßzahl für Wasser- dichtigkeit. Sie bezeichnet den Wasserdruck, bei dem ein Material wasserdurchlässig wird. Die DIN-Norm für die Bezeichnung “wasserdicht” liegt bei 1.300 mm Wassersäule. Atmungsaktiv Atmungsaktivität bei Klimastoffen bezeichnet die Fähigkeit, Wasserdampf entweichen zu lassen. Die Fasern transportieren die Feuchtigkeit sehr rasch von der Haut weg. Atmungsaktivität wird gemessen in Gramm (g) Wasserdampf pro Quadratmeter (m²) über 24 Stunden. Bei einer Atmungsaktivität von z.B. 5000 in 24 Stunden können so 5000 g Wasserdampf durch einen Quadratmeter dieser Textilie austreten. Winddicht Das Eindringen von Wind lässt den Körper auskühlen, da die wärmende Luftschicht „weggeblasen” wird. Dadurch wird die Außentemperatur als kälter empfunden, als sie tatsächlich ist (Windchill-Effekt). Mehrlagige Konstruktion Jede Schicht in der Lagenbekleidung soll dem Körper erleichtern, eine konstante Temperatur zu halten. Die Aufgabe des inneren Materials ist es, Feuchtigkeit vom Körper weg zu transportieren und an die nächste Schicht abzugeben. Der Körper kann so gleichmäßig die Temperatur halten. Die Mittellage reguliert effektiv die Körperwärme. Hier werden Materialien verwendet, die Feuchtigkeit optimal nach außen transportieren und effektiv ein wärmeres Luftpolster einschließen. Die äußerste Schicht der Lagen-Bekleidung schützt vor Wind, Wasser und Schnee, bei gleichzeitig bester Atmungsfähigkeit. Diese Schicht soll auch die Körperwärme halten. Federleicht Sehr leichtgewichtiges Material wird hier zu extrem strapazierfähiger und bequemer Funktionskleidung verarbeitet. Es gelten die Allgemeinen Lieferungs- und Zahlungsbedingungen (AGB) der Albert Kerbl GmbH, Felizenzell 9, D 84428 Buchbach, www.kerbl.de http://www.kerbl.de/ger/kerblPage000002.aspx Bekleidungsgrößen Kinder Clothing sizes, children Bekleidungsgrößen Damen Clothing sizes, women Bekleidungsgrößen Herren Clothing sizes, men Handschuhgrößen Glove sizes breathable Breathability for climate materials refers to the ability to allow water vapour to escape. The fibres wick the moisture away from the skin very quickly. Breathability is measured in grams (g) of water vapour per square meter (m²) over 24 hours. For a breathability of 5000 in 24 hours, for example, means that 5000 g of water vapour exited through a square meter of this textile. waterproof The so-called water column rating in mm is the index for watertightness. It indicates the water pressure at which a material becomes permeable to water. The DIN standard for the „waterproof“ label is a water column rating of 1300 mm. windproof The penetration of wind cools down the body because the warm air layer is „blown away“. This makes the outside temperature „feel“ colder than it actually is (wind chill effect). perfect fit The material is elastic, moving as you move. feather-light Very lightweight material is transformed here into extremely durable and comfortable functional clothing. multilayer Each section in layered clothing should make it easier for the body to maintain a constant temperature. The task of the interior material is to wick moisture away from the body and transfer it to the next layer. Thus the body can maintain a constant temperature. The middle layer effectively regulates body heat. The materials used here are optimal for wicking moisture to the outside and effectively surrounding the body in a warm cushion of air. The outermost layer of the layered clothing protects against wind, water and snow, while maintaining optimum breathability at the same time. This layer also retains body heat. moisture wicking: Die Faser ist speziell behandelt, damit Feuchtigkeit schnell nach außen transportiert wird und somit der Körper nicht auskühlt! quick-drying: schnell trocknendes Material, da die Faser keine Feuchtigkeit aufnimmt sondern nach außen leitet! General Terms and Conditions of Delivery and Payment, Albert Kerbl GmbH, Felizenzell 9, D 84428 Buchbach, www.kerbl.com http://www.kerbl.com/eng/kerblPage000030.aspx moisture-wicking: The fibre is specially treated so that moisture is quickly transported to the exterior and the body is not cooled down! quick-drying: A quick-drying material because the fibre does not absorb any moisture, but rather directs it to the exterior! Stretch 5000 mm 1000 g/ m 2 /24 h 3

RkJQdWJsaXNoZXIy NTkxNDY4